Küchenherd vom
Ofenbaumeister

Saftiges Steak, knackiges Gemüse oder herzhafte Suppe – der Küchenherd ist nicht nur perfekt zum Kochen, sondern heizt auch noch Ihr ganzes Zuhause.

Kostenlose Beratung

Küchenherd | Küchenofen | Kachelherd | kaufen | Holz | wasserführend | elektro | Pellets

Küchenherd/Küchenofen/Kachelherd kaufen – mit Holz, wasserführend, elektronisch, mit Pellets & mehr

Neben unseren Kaminen und unseren Kachelöfen, bieten wir auch Küchenherde an. Der Küchenherd, welcher auch als Kachelherd oder Küchenofen bekannt ist, erfreut sich besonders großer Beliebtheit, da er über viele Funktionen verfügt und vielseitig einsetzbar ist. Unterschiedliche Modelle bieten Ihnen genau das, was Sie sich für Ihre Küche wünschen. Neben dem Kochen und Backen haben Sie mit dem Küchenherd auch angenehme Strahlungswärme, die in mehreren Räumen genutzt werden kann. In unserer Ausstellung können Sie sich direkt fertige Kamine und Öfen anschauen. Gerne beraten wir Sie auch zu den Modellen und beantworten Ihre Fragen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen und einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.

Nur wenige Ofenbauer können heutzutage noch Küchenherde bauen. Obwohl die Zahl der Anbieter stark gesunken ist, ist der Kachelherd beliebter denn je. Dank unserer langjährigen Erfahrung im Ofenbau können wir Ihnen eine individuelle Lösung für Ihr Zuhause anbieten. Wir richten uns dabei so genau wie möglich nach Ihrer Vorstellung und geben Ihnen eine ausführliche Experteneinschätzung zu den technischen Details.

In 3 einfachen Schritten zu Ihrem Wunsch-Kamin

Kontaktformular ausfüllen

Kostenfreies Angebot erhalten

Beratungsgespräch vereinbaren

Kostenfreies Angebot anfordern

Hinweis: Bitte lesen Sie.....

Adresse

Ulrich Braun
Kachelöfen & Kaminbau
Hauptstraße 6
99955 Herbsleben

Fax

036041 43730

Küchenherd vom Ofenbauer

Der Küchenherd, mit dem man sein Essen über echtem Feuer, statt auf einer Elektroherdplatte, zubereitet ist beliebter denn je. Das Kochen mit Feuer bietet einige Vorteile, die wir Ihnen im folgenden Abschnitt gerne darlegen möchten. Darüber hinaus kann mit einem Küchenherd geheizt werden, sodass Sie in einem Gerät mehrere Funktionen kombiniert haben.

Vorteile des Küchenherds

Ein Küchenherd bietet Ihnen viele Vorteile gegenüber einem normalen Elektroherd. Schon seit Jahrtausenden heizen die Menschen mit Feuer, da die Hitze besonders schnell verfügbar ist. Durch eine ebene Heizoberfläche mit verschiedenen Temperaturzonen können Sie scharf anbraten, leicht köcheln lassen und bei niedriger Temperatur garen.

Darüber hinaus verfügt ein Kachelherd über ein Backrohr, das sich entweder direkt neben der Feuerstelle oder in einem Aufsatz befindet. Hier können Sie backen und schmoren. Bei Bedarf ist es möglich, ein Fach für heißes Wasser einzubauen. So steht Ihnen jederzeit kochendes Wasser zur Verfügung.

Auch das Heizen ist mit einem Küchenherd möglich. Durch eine Keramikverkleidung wird Ihre Küche mit angenehmer Strahlungswärme aufgeheizt. Auf Wunsch bauen wir Ihnen Ihren Küchenherd mit einem Durchheizelement. Dieses dient dazu, im Raum hinter der Küche einen Kachelofen einzubauen. So haben Sie mit einem Feuer gleichzeitig mehrere Räume erwärmt.

Vorteile des Küchenherds

Vorteile eines Küchenherds | © www.brunner.de

Strahlungswärme in mehreren Räumen

Konvektionswärme wird zum Beispiel bei normalen Öl-Heizungen erzeugt. Der Raum wird aufgeheizt, weil Konvektionswärme aus dem Heizkörper ausströmt, nach oben steigt und während des Abkühlens absinkt. Nachteile davon sind, dass Staub durch unterschiedliche Wärmezonen im Raum aufgewühlt und relativ viel Energie verbraucht wird.

Im Gegensatz dazu erwärmt die Strahlungswärme nicht die Luft, sondern strahlt gezielt auf Körper, Gegenstände und Wände. Der Körper wird genau wie durch die Sonne aufgewärmt, ohne, dass die Luft aufgewirbelt wird. Wände geben die Wärme zurück und erzeugen so ein gleichmäßig warmes Klima im Raum.

Kurzum: Strahlungswärme wird als angenehm empfunden, da sie im Gegensatz zur Konvektionswärme nicht die Luft des Raumes erhitzt, sondern Festkörper im Raum anstrahlt und so aufheizt.

Individuelle Küchenherd-Lösungen

Auch bei wenig Platz in der Küche ist ein Küchenherd realisierbar. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung können wir Ihnen eine individuelle Lösung anbieten, die Ihre Vorstellungen mit den örtlichen Gegebenheiten und den technischen Möglichkeiten vereint.

Jeder Küchenofen, den wir bauen, wird individuell an Ihre Küche angepasst. Dafür nehmen wir uns Zeit, um Ihre Wünsche genau zu verstehen und Sie umfassend zu beraten. Diese Beratung führen wir gerne bei Ihnen zu Hause durch, sodass wir gleich die örtlichen Begebenheiten in Augenschein nehmen können.

Daraufhin planen wir einen Küchenherd, der technisch auf dem höchsten Niveau ist und Ihren Vorstellungen entspricht. Daraufhin erstellen wir eine Planungsskizze, mit welcher wir Ihre Wünsche mit dem technisch Möglichen visualisieren. So können Sie sich ein genaues Bild davon machen, wie der Herd am Ende bei Ihnen zu Hause aussehen wird.

Sind Sie mit der Skizze absolut zufrieden und stehen keine Fragen mehr offen im Raum, dann beginnen wir mit der Umsetzung. Das Setzen des Kamins und alle nötigen Vor- und Nachbereitungen übernehmen unsere erfahrensten Ofenbraumeister.

4 Arten des Küchenherdes

Im Allgemeinen werden vier Arten des Küchenherdes unterschieden. Natürlich finden wir gemeinsam für Ihre Küche eine individuelle Lösung, die sich an Ihre Bedürfnisse anpasst. In der folgenden Übersicht zeigen wir Ihnen die Unterschiede der einzelnen Arten kurz auf, sodass Sie sich einen Überblick verschaffen können.

Tischherd

Der Tischherd ist vorwiegend für die Zubereitung von Speisen gedacht. Neben dem Feuerraum befindet sich meistens ein Backrohr. Dennoch wird über deine Keramikverkleidung zusätzlich Strahlungswärme abgegeben. Beim Tischherd werden alle wichtigen Funktionen kompakt zur Verfügung gestellt. Deshalb ist die Wärmeabgabe etwas geringer als bei anderen Modellen.

Aufsatzherd

Beim Aufsatzherd befindet sich das Backrohr oberhalb, sie wird, wie der Name bereits andeutet, „aufgesetzt“. Durch die zusätzliche Oberfläche fällt die Heizleistung höher aus als beim Tischherd. Nach dem Anheizen kann die produzierte Wärme gespeichert und nach und nach an den Raum abgegeben werden.

Durchheizherd

Der Durchheizherd verfügt neben dem Herd zum Kochen in der Küche zusätzlich über einen Kachelofen im Nebenraum. Das heißt, dass Sie mit einem Feuer mehrere Räume beheizen können. Den Durchheizherd gibt es als Aufsatz- oder als Tischherd.

Inselherd

Der Inselherd steht frei im Raum. Für eine einwandfreie Benutzung erfordert der Inselherd vor dem Bau eine gute Planung. Dennoch ist er sehr beliebt, da er viele gestalterische Möglichkeiten zulässt. Gerne wird er deshalb als zentrales Raumelement genutzt.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimme(n).

Loading...

Kamin- und Kachelofen-Modelle nach Ihren Wünschen individuell designt

In unserer Instagram-Galerie können Sie neue Modelle & Designs entdecken

Adresse

Ulrich Braun
Kachelöfen & Kaminbau
Hauptstraße 6
99955 Herbsleben

Fax

036041 43730

Jetzt folgen

Partner

Facebook-Icon
Instagram-Icon